1. NRW
  2. Wuppertal

Zwei Schwerverletzte bei Autounfall in Vohwinkel

Polizei ermittelt : Zwei Schwerverletzte bei Autounfall in Vohwinkel

In Vohwinkel ist es am Samstag, den 4. Dezember, zu einem Kreuzungsunfall gekommen. Die Ursachen dafür sind aber noch nicht ganz klar.

In Wuppertal ist es am Samstag zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr gegen 0:35 Uhr ein 52-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Gräfrather Straße in nördlicher Richtung. Als er in die Corneliusstraße abbiegen wollte, übersah er aus bislang ungeklärter Ursache das entgegenkommende Auto einer 22-Jährigen. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß im Kreuzungsbereich. Beide Unfallbeteiligte wurden dabei schwer verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Schaden liegt bei circa 9.000 Euro. Während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen.

(red)