Unfall Zwei Mädchen stürzen in Wuppertal auf E-Scooter

Wuppertal · Die jungen Fahrerinnen verletzten sich. Sie waren gegen einen Mast geprallt.

 Am Dienstagabend stürzten Mädchen mit einem E-Scooter.

Am Dienstagabend stürzten Mädchen mit einem E-Scooter.

Foto: dpa/Britta Pedersen

Zwei Mädchen (15 und 13 Jahre alt) haben sich bei einem Unfall mit einem geliehenen E-Scooter in Wuppertal-Barmen verletzt. Nach Angaben der Polizei waren sie am Dienstagabend gegen 21.15 Uhr auf dem Werth unterwegs, als sie auf Höhe der Straße Höhne die Kontrolle über den Scooter verloren und gegen einen Mast fuhren.

Beide Mädchen verletzten sich, eines wurde ins Krankenhaus gebracht. Die jungen Fahrerinnen standen verbotenerweise gemeinsam auf dem selben E-Scooter.

(neuk)