1. NRW
  2. Wuppertal

Zusammenstoß bei Tankstelle in Wuppertal: Frau verletzt sich schwer

Zusammenstoß bei Tankstelle in Wuppertal: Frau verletzt sich schwer

Am Dienstagmorgen sind auf der Heckinghauser Straße zwei Autos zusammengestoßen, wodurch eine Frau schwer verletzt wurde. Ein Autofahrer war mit seinem Wagen auf ein Tankstellengelände abgebogen und hatte dabei ein anderes Fahrzeug übersehen.

<

p class="text">

Wuppertal. Der Unfall ereignete sich gegen 8.25 Uhr. Wie die Polizei mitteilte, habe der 31-jährige Mercedesfahrer den entgegenkommenden Audi einer 33-Jährigen nicht bemerkt. Die 29-jährige Beifahrerin der Frau soll durch die Kollision schwer verletzt worden sein und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Laut Polizei entstand ein Sachschaden von etwa 13.000 Euro. Während der Unfallaufnahme mussten die Beamten den Verkehr regeln. red