1. NRW
  2. Wuppertal

Zusammenstoß an der Weyerstraße: Junge läuft vor ein Auto in Wuppertal

Zusammenstoß an der Weyerstraße : Junge läuft vor ein Auto in Wuppertal

Ein fünfjähriger Junge ist in Wuppertal vor ein Auto gelaufen. Das Kind kam in ein Krankenhaus.

Ein fünfjähriger Junge ist am 2. Oktober auf die Weyerstraße in Wuppertal gelaufen. Dort kam es gegen 17.18 Uhr zum Zusammenstoß mit einem Auto, teilte die Polizei mit.

In dem Wagen saß ein 62-jähriger Mann, der Richtung Solingen unterwegs war. Zwischen Niederstraße und Schleifersberg knallte das Kind gegen den rechten Radkasten des Ford Fiesta.

Der Junge kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Die Weyerstraße wurde für die Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme einseitig gesperrt. Die Polizei schätzte den Sachschaden auf circa 1500 Euro.

(red)