1. NRW
  2. Wuppertal

Zu heftig angebraten: Brandalarm im Wuppertaler Johannes-Rau-Gymnasium​

Einsatz : Zu heftig angebraten: Brandalarm im Wuppertaler Johannes-Rau-Gymnasium

Die Feuerwehr rückte an, weil die Brandmeldeanlage ausgelöst wurde. Die Schule musste geräumt werden.

Weil beim Anbraten in der Küche etwas schief gelaufen war, wurde die Brandmeldeanlage im Johannes-Rau-Gymnasium in Barmen ausgelöst. In der Folge verließen gegen 10 Uhr alle Schüler und Lehrer das Gebäude und die Feuerwehr rückte an. Bei der Polizei hieß es am Ende im Protokoll nur: „Paprika brannte.“

(neuk)