Umzug aus Gelsenkirchen: Zoo freut sich auf Bärendame Brenda (22)

Umzug aus Gelsenkirchen : Zoo freut sich auf Bärendame Brenda (22)

Wuppertal. Der Wuppertaler Zoo darf sich auf „Nachwuchs“ freuen: Am Montag zog die Kodiakbärendame Brenda (22) aus dem Gelsenkirchener Erlebniszoo „Zoom“ aus und wird nun in die bärige Senioren-WG im Wuppertaler Zoo integriert.

Nachdem Brendas Gefährte Buffy im März 2014 aus Altersgründen starb, lebte sie alleine auf dem weitläufigen Gelände, nun wird sie mit Altersgenossen im Zoo zusammenleben. Brenda wurde am 19. Januar 1993 in Buenos Aires geboren und zog 2005 zur Eröffnung in den Gelsenkirchener Zoo. Sie ist mit 22 Jahren im besten Alter und kann noch bis zu 30 Jahre alt werden.

Schon seit einigen Wochen haben die Tierpfleger mit Brenda die Fahrt geprobt, dabei spielte eine große Menge Honig eine große Rolle. Durch das Training stieg sie ohne Probleme in die Transportkiste.

Mehr von Westdeutsche Zeitung