1. NRW
  2. Wuppertal

WZ in 100 Sekunden: WZ in 100 Sekunden

WZ in 100 Sekunden : WZ in 100 Sekunden

Dieselfahrverbote sind nicht vom Tisch

Am Dienstag gab es ein Schlichtungsgespräch zwischen dem Land und der Deutschen Umwelthilfe, um mögliche Fahrverbote in Wuppertal abzuwenden. Aber nach rund vier Stunden wurde die Sitzung vertagt. Es soll am 10. März weitergehen. Wuppertal ist die erste Stadt, die einen Schlichtungsversuch am Oberverwaltungsgericht Münster nicht in einer Sitzung abschließt. Kritiker sehen die Maßnahmen der Stadt als unzureichend.

Radspur am Wall: keine freie Fahrt

Die neue Fahrradspur am Wall bedeutet noch keine freie Durchfahrt. Beim WZ-Besuch gab es mehrere „Kurzparker“, die den Radweg belegt haben. Die Stadt verteilt seit Montag Knöllchen – trotz des Wetters hat sie seitdem vier Verwarnungen verteilt.