WZ in 100 Sekunden: WZ in 100 Sekunden

WZ in 100 Sekunden : WZ in 100 Sekunden

Sozialbetrug und Matratzenlager: Polizei hat 20 Häuser kontrolliert

Um die Entstehung von Problemhäusern wie im Ruhrgebiet zu verhindern, führt die Stadt seit mehr als einem Jahr Razzien durch. Bei der letzten Aktion haben Mitarbeiter von Stadt und anderen Behörden 20 Häuser kontrolliert. Die Mitarbeiter entdeckten dabei Menschen, die zu Unrecht Sozialleistungen erhalten, aber auch unzumutbare Arbeits- und Wohnverhältnisse. Darunter etwa eine Wohnung voller Matratzen, die alle einzeln vermietet wurden.

Okavango soll zum Dorf werden

Die Gastronomie im Grünen Zoo wird dieser Tage fünf Jahre alt – und soll erweitert werden. Weil der Andrang teilweise so groß sei, sollen mehrere Hütten um das Restaurant Teile des Angebots übernehmen – also Eis, Pommes oder Getränke anbieten. Dadurch sollen gerade die Schlagen an sonnigen Wochenenden kürzer werden und eine Art Dorfcharakter entstehen.

Das Wetter

Der Dienstag startet bewölkt, wird aber im Laufe des Tages sonniger. Es werden rund 10 Grad.

Das alles und mehr lest ihr morgen in der WZ, heute Abend im E-Paper, und jederzeit auf WZ.de und in der WZ News App.