Alex : WZ in 100 Sekunden

Das sind die Schlagzeilen aus Wuppertal:

Der Bund hat mehr als drei Millionen Euro für die Restaurierung von drei Wuppertaler Baudenkmälern freigegeben. 2,6 Millionen Euro entfallen auf die Fassade der Historischen Stadthalle, vom Rest des Geldes profitieren die reformierte Kirche in Ronsdorf sowie die Bergischen Museumsbahnen.

Die Stadt Wuppertal durfte sich obendrein über einen weiteren millionenschweren Geldregen aus Berlin freuen. Denn der Bund übernimmt acht Millionen Euro Euro für das geplante Pina-Bausch-Zentrum. Damit stellt er rund die Hälfte der geplanten Einrichtungskosten in Höhe von 16 Millionen Euro.

Das Wetter:

Am Freitag wird es freundlich bei Höchstwerten um die 13 Grad.

Mehr von Westdeutsche Zeitung