WZ in 100 Sekunden: WZ in 100 Sekunden

WZ in 100 Sekunden : WZ in 100 Sekunden

Deutsche Umwelthilfe droht Wuppertal Klage an

Wuppertal gerät in den Fokus der Deutschen Umwelthilfe. Die will die Stadt im November verklagen, um saubere Luft durchzusetzen. Die Folge könnten Diesel-Fahrverbote sein.

Springmann: Die Plädoyers finden öffentlich statt

Das Gericht hat am 41. Verhandlungstag im Mordfall Springmann verkündet, dass die Plädoyers öffentlich verkündet werden. Die sind für kommenden Dienstag geplant.

WMF zieht an die Poststraße

WMF verlässt Ende des Jahres das Sticher-Haus und zieht an die Poststraße. Bisher war geplant, dass der Haushaltswarenladen ins FOC zieht. Die ISG Poststraße sieht das als Signal, dass das FOC nicht mehr kommt. Das sei ein „Dammbruch“, hieß es.

Und nun zum Wetter:

Am Donnerstag wird es grau und bedeckt bei Höchstwerten von 12 Grad.

Mehr von Westdeutsche Zeitung