WZ in 100 Sekunden

Stadt investiert 3,5 Millionen Euro in die Historische Stadthalle

Wuppertal. Einige Fachleute halten die Historische Stadthalle in Wuppertal für eines der besten Konzerthäuser Europas. Das belegt auch eine Studie finnischer Wissenschaftler. Die Stadt investiert in den nächsten Jahren 3,5 Millionen Euro in den Prachtbau am Johannisberg - trotzdem spielt das Gebäude beim städtischen Marketing nur eine Nebenrolle.

Weihnachtsbeleuchtung kommt jetzt doch

Elberfeld. In der kommenden Woche soll auch in der Elberfelder Fußgängerzone mit einiger Verspätung die Weihnachtsbeleuchtung erstrahlen. Nach monatelangen Differenzen zwischen Einzelhändlern und Weihnachtsmarkt-Veranstalter konnte der CDU-Stadtverordnete Rolf Köster die Wogen glätten.

Das Derby ist abgesagt worden

Wuppertal. Das für Sonntag angesetzte Derby der Fußball-Regionalliga zwischen dem Wuppertaler SV und Rot-Weiss Essen ist wegen der Unbespielbarkeit des Rasens im Stadion am Zoo von einer Platzkommission abgesagt worden. Ein Nachholtermin in diesem Jahr gilt als unwahrscheinlich.

FDP sieht nächstes Verkehrschaos kommen

Ronsdorf. Der Ausbau der L 419 kommt. Doch was passiert in der Bauphase? Viele Ronsdorfer machen sich Sorgen, dass es in dieser Zeit ein Verkehrschaos im und um den Stadtteil geben könnte. Die Verwaltung stellte nach einem Antrag der FDP klar: Aus ihrer Sicht ist für solche Fragen das Land zuständig.

Mehr von Westdeutsche Zeitung