WZ in 100 Sekunden

Neue Wohnanlage für 224 Studenten

In drei bis vier Wochen soll die Entkernung beginnen: Ein privater Investor aus Köln baut die ehemalige Außenstelle des Finanzamtes an der Lahnstraße zu einem Studentenwohnheim um. Zusätzlich wird ein Gebäudeteil auf dem Eckgrundstück zur Weidenstraße, sowie ein zweigeschossiger Neubau hinter dem alten Finanzamt errichtet. Insgesamt entstehen 80 Wohnungen mit Platz für 224 Studenten. Im November 2019, so Architekt Bernd Krömmelbein, sollen die ersten Mieter einziehen.

Schwarzbachtrasse wird mit Draisinenfahrt verabschiedet

Die Wuppertalbewegung schreibt erneut Trassengeschichte. Nachdem die Schwarzbachtrasse von rund 300 Bäumen und Gestrüpp befreit wurde, nutzt der Verein am kommenden Sonntag die einzigartige Möglichkeit und lädt die Wuppertaler ein letztes Mal zu einer Fahrt über die ehemalige Zugstrecke ein. Die Draisinentouren, die immer zur vollen Stunde starten, sind kostenlos.

In Valencia stehen zwölf Schwebebahnen abholbereit

Wann es mit dem Austausch der alten Modelle weitergeht, ist ungewiss. Die Prüfung nach dem Unfall vom 19. Mai ist noch nicht abgeschlossen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung