Die WZ in 100 Sekunden: Die WZ in 100 Sekunden

Die WZ in 100 Sekunden : Die WZ in 100 Sekunden

Fridays for future goes global

Wuppertal. Trotz des Regens gingen am Freitag rund 1000 Schülerinnen und Schüler wieder auf die Straße, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. Diesmal zusammen mit Menschen in 98 Ländern, die zusammen dem Beispiel Greta Thunbergs aus Schweden folgen. Bei der Abschlusskundgebung am Barmer Rathaus präsentierten sie souverän, wie Klimaschutz auch im Lokalen umgesetzt werden kann.

Alarm in Wuppertal: Staatsanwaltschaft musste evakuiert werden

Wuppertal. Verdächtige Post hat bei der Staatsanwaltschaft in Wuppertal für einen Ausnahmezustand gesorgt. Der Brief war an die „Hurensöhne der Staatsanwaltschaft“ adressiert und beim Öffnen fanden Experten verdächtiges Pulver. Ob das Pulver giftig ist oder durch Berührungen Personen schaden könnte, sollen jetzt weitere Untersuchungen ergeben. Zu den Hintergründen hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Das Wetter

Der Samstag bringt wieder einmal Regen und auch der Wind bleibt. Wenigstens abends bleibt es trocken und die Höchsttemperaturen im Tal liegen bei 12 Grad.

Mehr von Westdeutsche Zeitung