Die WZ in 100 Sekunden

Springmann-Prozess geht weiter

Am sechsten Tag im Prozess um das ermordete Unternehmer-Ehepaar Springmann sagte heute ein guter Freund des angeklagten Enkels vor Gericht aus. Er sprach dabei über die Liebe des Enkels zu teuren und PS-starken Autos und über Pläne, einen Gebrauchtwagenhandel mit ihm aufzubauen. Gleichzeitig kam heraus, dass der Springmann-Enkel nicht immer ehrlich zu seinen Großeltern gewesen ist.

Wuppertal bereitet Evakuierung vor

Bei Kanalarbeiten an der Schloßbleiche ist ein Bohrkopf in fünf Metern Tiefe auf Metall gestoßen. Laut Stadt könnte es sich um eine Fliegerbombe oder eine Granate handeln. Der Kampfmittelräumdienst wird den Gegenstand am Donnerstagmorgen untersuchen. Handelt es sich um eine Fliegerbombe, wird in einem Umkreis von 250 Metern evakuiert. Das hätte Auswirkungen auf den Zugverkehr.

Das Wetter in Wuppertal

Der Dienstag beginnt zunächst heiter, später ziehen Wolken auf, die Regen mitbringen können. Die Höchsttemperatur liegt bei 15 Grad.

Mehr von Westdeutsche Zeitung