Wuppertals vergangene Pracht auf alten Postkarten

Wuppertals vergangene Pracht auf alten Postkarten

Wuppertal. Ein stadthistorischer Schatz ist es, den der WZ-Leser Heinz-Rolf Holtemeier (71) da jüngst im Nachlass seines 1963 verstorbenen Großonkels Hugo Dittert entdeckt hat: Ansichten Wuppertals aus der Zeit vor 1920 auf insgesamt einem Dutzend alter Postkarten.

Diese hat Dittert größtenteils vor und während des Ersten Weltkrieges an seine Frau geschrieben. Eine Auswahl der schönsten Karten sehen Sie in einer Fotogalerie. Red