Wuppertals Tier der Woche: Katze Emma sucht ein neues Zuhause

Tier der Woche : Tier der Woche: Emma sucht neue Heimat

Die Katze ist elf Jahre und liebt es mit seinen Haltern zu schmusen.

Die elfjährige, junggebliebene Emma sucht ein schönes Zuhause mit Freigang. Sie ist eine sehr aufgeschlossene, neugierige und kontaktfreudige Europäisch Kurzhaar-Katze. Jede Form von Aufmerksamkeit und Beschäftigung ist ihr willkommen. Sie geht im wahrsten Sinne des Wortes über Tische und Bänke und lässt sich gerne ausgiebig schmusen. Emma hat zwar bisher nicht in einem Haushalt mit einem Hund gelebt, kennt sie aber von Besuchen her und verhält sich zurückhaltend, aber nicht ängstlich. Mit einem Kater hat sie mehrere Jahre zusammengelebt, fühlt sich als Einzelkatze aber wohl. Der Verein Pechpfoten wünscht sich für Emma einen aktiven Haushalt mit viel Anbindung an ihre Menschen.

Wenn Sie Emma kennenlernen möchten, wenden Sie sich an den Tierschutzverein Pechpfoten e.V., Tel. 0202/74717177, E-Mail info@pechpfoten.de. Weitere Fotos und die Beschreibung finden Sie auch noch mal unter

portraits.pechpfoten.de/emma.pdf.

Mehr von Westdeutsche Zeitung