Lokale Wirtschaft Wuppertaler Unternehmen müssen Coronahilfen zurückzahlen

Wuppertal · Stichtag: Die zuvor verlängerte Rückzahlungsfrist läuft nun aus – die Gastronomie ächzt.

 Die Corona-Soforthilfe rettete einige Gastronomiebetriebe über die Pandemie – doch jetzt ist Zahltag.

Die Corona-Soforthilfe rettete einige Gastronomiebetriebe über die Pandemie – doch jetzt ist Zahltag.

Foto: dpa/Robert Michael

Schnelle und unbürokratische Hilfe hatte die Regierung 2020 versprochen und im Laufe der Pandemie mehrere Hilfspakete für Unternehmen auf den Weg gebracht. Eines war die NRW-Soforthilfe. Mit mehr als 430 000 bewilligten Anträgen und ausgezahlten Zuschüssen in Höhe von rund 4,5 Milliarden Euro war sie das größte Hilfsprogramm der Landesgeschichte. Bereits im Juni hätten Unternehmen zu viel erhaltene Beträge zurückzahlen müssen. Diese Frist wurde dann von der Landesregierung noch einmal verlängert. Finaler Stichtag ist heute.