Corona-Maßnahmen Die Wuppertaler Schwebebahn trägt Mundschutz

Wuppertal · Die Corona-Maßnahmen gehen auch an der Schwebebahn nicht spurlos vorbei. Auch Wuppertals Wahrzeichen ist gerüstet.

Die Schwebebahn fährt geschützt.

Die Schwebebahn fährt geschützt.

Foto: Norbert Bernhardt

Die Schwebebahn fährt am Dienstag wieder - und sie hat sich angepasst an die Umstände. Sie trägt Mund-Nase-Schutz.

Kein Wunder, fahren die Bahnen doch relativ nah einander vorbei. Zudem nehmen sie Tausende Menschen jeden Tag mit - wenn jemand mit gutem Beispiel vorangehen sollte, dann wohl eine Schwebebahn.

Der Haken an der Sache: Es fährt nur eine Bahn mit Mundschutz und der besteht auch aus Folie, nicht aus Stoff.

Die Stadtwerke wollen damit auf die Maskenpflicht in Bussen und Bahnen hinweisen, die seit Montag gilt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort