1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertaler Radfahrer fährt Berg herunter - Mann schwer verletzt

Sturz : Wuppertaler Radfahrer fährt Berg herunter - Mann schwer verletzt

Ein 70-jähriger Wuppertaler ist mit seinem Fahrrad im Neandertal gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt.

Ein 70-jähriger Wuppertaler ist am Donnerstag bei einem Unfall mit seinem Fahrrad schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war der Mann am frühen Nachmittag im Neandertal in Höhe der Straße Diepensiepen unterwegs.

Er soll mit seinem Rad einen Berg heruntergefahren sein und dann über einen Ast gefahren sein. Dabei stürzte er zu Boden und erlitt schwere Verletzungen. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.

(red)