1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertaler Polizei warnt vor falschen Corona-Impfungen

Trickbetrüger : Wuppertaler Polizei warnt vor falschen Corona-Impfungen

Die Wuppertaler Polizei rechnet damit, dass Betrüger demnächst vermehrt falsche Corona-Impfungen anbieten werden.

Die Polizei warnt vor Trickbetrügern, die Nutzen aus Angst und Unsicherheit ihrer Opfer ziehen wollen. In einigen Fällen boten Betrüger bereits einen Corona-Impfstoff eines bekannten Herstellers am Telefon an. Deswegen die dringende Warnung der Beamten: Impfstoffe werden auf dem freien Markt nicht verkauft!

In der kommenden Zeit ist mit vermehrten Anrufen der Täter zu rechnen, heißt es von der Polizei. Auf diese Weise versuchen die Täter, in Privatwohnungen zu kommen und zu stehlen.

Wuppertaler sollten ihre Angehörigen vor der Betrugsmasche warnen und iim Zweifel die Polizei informieren.

(red)