1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertaler Polizei sperrt Straßen - Verfolgungsjagd endet mit Unfall

Flucht vor der Polizei : Wuppertaler Polizei sperrt Straßen - Verfolgungsjagd endet mit Unfall

Während einer Verkehrskontrolle in Wuppertal versucht ein Mann zu flüchten. Die Polizei sperrt Straßen ab und kann ihn schließlich stoppen.

Auf der Gathe kam es am Samstagabend zu einer kurzen Verfolgungsjagd zwischen einem Motorrollerfahrer und der Polizei. Wie ein Polizeisprecher erklärte, habe man den Fahrer im Rahmen einer normalen Verkehrskontrolle anhalten wollen, allerdings sei er einfach weitergefahren.

Die Beamten sperrten daraufhin einige Straßen im Bereich ab und konnten den Mann schließlich an der Ecke zur Paradestraße aufhalten. Dabei prallte der Motorroller gegen einen Streifenwagen, der Mann stürzte.

Laut Polizeisprecher war der Mann ohne Führerschein unterwegs und musste eine Blutprobe abgeben, deren Ergebnis im Laufe der Woche erwartet wird.

(gob)