Wuppertaler Polizei schlichtet Familienstreit

Familienstreit : Polizei in Wuppertal muss Streit in Familie schlichten

Am Mittwochmorgen ist die Polizei in Wuppertal zu einem Streit unter Familienmitgliedern in Elberfeld ausgerückt. Der Einsatz dauerte mehrere Stunden.

Bis in den Mittag hinein war die Polizei am Untersteinenfeld damit beschäftigt, einen familiären Streit zu schlichten. Wie eine Polizeisprecherin auf unsere Nachfrage bestätigte, waren die Beamten mit mehreren Fahrzeugen vor Ort.

Zunächst hätte man die Einsatzkräften nicht in die Wohnung, in der die Auseinandersetzung stattfand, gelassen. Nachdem sich die Polizisten Zutritt verschafft hatten, konnte der Streit schließlich beigelegt werden.

(ull)