1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertaler Podcast: Tatort Münster und der Fall Katar

Podcast: „Wir haben den Fußball erfunden“ : Tatort Münster und der ungeklärte Fall Katar

Der WSV musste am Samstag auswärts gegen Preußen Münster ran - und belohnte sich mit einem Sieg und Platz drei. Lothar Leuschen, Ünsal Bayzit und Andreas Boller lassen den letzten Spieltag Revue passieren und sprechen auch über die anstehende WM in Katar.

In der Jubiläumsausgabe des Fernseh-Tatorts aus Münster spielte eine gewisse Frau Kimmich eine unrühmliche Rolle bei einer Entführung, aber große Spannung kam trotzdem am Sonntagabend nicht auf. Ganz im Gegensatz zum Regionalligaspitzenspiel Preußen Münster gegen den Wuppertaler SV, einen Tag zuvor, in dem der WSV den Tabellenführer in Münster schlagen konnte.

Im WZ-Podcast verfolgen die „drei ???“ Lothar Leuschen, Ünsal Bayzit und Andreas Boller nicht nur die Spur des WSV auf seinem Weg in die Tabellenspitze, sondern die Hobby-Detektive stellen sich kurz vor Beginn der Fußball-WM in der Wüste folgende brennende Fragen: Wer hat das verbrochen? Wer hätte es verhindern können?