ÖPNV & Co Wuppertaler Nahverkehrsplan: Es wird nur das Sparpaket

Wuppertal · Die Grünen wollen eine verpflichtende Umsetzung der kostenintensiven Szenarien 1 und 2 bis zum Jahr 2035.

 Mit dem nun beschlossenen Szenario 0 wird nur der Status quo im Nahverkehr beibehalten.

Mit dem nun beschlossenen Szenario 0 wird nur der Status quo im Nahverkehr beibehalten.

Foto: Fischer, Andreas (f22)

Für eine Überraschung haben die Grünen im Verkehrsausschuss gesorgt, als sie bei der Beratung zum Nahverkehrsplan einen Änderungsantrag aus der Tasche zogen. Darin fordern sie, dass die mit hohen Kosten verbundenen Szenarien 1 und 2 bis zum Jahr 2035 umgesetzt werden müssen. Die Mehrheit des Ausschusses lehnte eine solche Festlegung jedoch ab.