Werkschau Wuppertaler Kunstschaffende präsentieren sich in aller Vielfalt

Wuppertal · Jahresausstellung 2022 der Bergischen Kunstgenossenschaft ist eröffnet.

Eindruck der Vernissage mit Terrakottaköpfen von Rosemarie Kau.

Eindruck der Vernissage mit Terrakottaköpfen von Rosemarie Kau.

Foto: Fischer, Andreas H503840

Die Jahresausstellung der Bergischen Kunstgenossenschaft wurde diesmal von einem neuen Vorstand eröffnet: Als erster Vorsitzender begrüßte Michael Alles die Besucher in der Hofaue, nachdem Frank Ifang und Michael Hallert die Vereinsleitung aufgegeben hatten. Zu den ersten Aufgaben zählte eine besondere Gratulation: KH. W. Steckelings wurde für 50 Jahre BKG-Mitgliedschaft geehrt. Alles: „Es war nicht immer leicht mit der BKG – aber auch umgekehrt. Wir danken Dir, für alles.“