1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertaler Katzenpärchen sucht ein neues Zuhause

Elberfeld : Katzenpärchen sucht ein neues Zuhause

Felix und Mia sind schon seit klein auf zusammen und würden sich über eine neue Heimat mit Freigang freuen.

Der Katzenschutzbund Wuppertal vermittelt in dieser Woche das Katzenpärchen Mia und Felix, das dringend ein neues Zuhause sucht, da es sich in den Räumen des Katzenschutzbundes nicht besonders wohl fühlt.

Die beiden Katzen sind von klein auf zusammen und Freigänger. Leider können sie beim Katzenschutzbund aber keinen Freigang bekommen und unter dieser Situation leiden die beiden sehr. Felix ist ein sehr zutraulicher Kater, der sich sofort kraulen lässt. Mia braucht in der Regel eine gewisse Zeit, um Vertrauen zu fassen.

Beide Tiere sind rund zehn Jahre alt und bevorzugen einen ruhigen Haushalt. Kinder kennen die beiden nicht. Weitere Informationen erteilt der Katzenschutzbund unter Telefon 753504 oder ab 14 Uhr unter 94698527 so wie auf seiner Internetseite.

Felix lässt sich gerne kraulen. Foto: Katzenschutzbund Wuppertal

katzenschutzbund-wuppertal.de