Medizin und Gesundheit Wuppertaler Gesundheitskolumne: Warum eine Grippeimpfung für Herzkranke sinnvoll ist

Wuppertal · Eine Impfung vermindert einen schwerwiegenden Verlauf mit lebensgefährlichen Folgen.

Eine Grippeimpfung wird auch für Menschen mit Herzerkrankungen empfohlen.

Eine Grippeimpfung wird auch für Menschen mit Herzerkrankungen empfohlen.

Foto: dpa/Sebastian Kahnert

Jedes Jahr, wenn die Tage kürzer und die Temperaturen kühler werden, beginnt die Zeit der Infektionswelle(n): Grippe (Influenza), bakterielle und andere virale Erreger finden ihren Weg in die oberen und teilweise auch unteren Atemwege.