Pläne Wuppertaler geben Rückmeldung zur Umgestaltung des Deweerth'schen Gartens

Wuppertal · Die Stadt Wuppertal hat 35 Bürgern Pläne für den Deweerth'schen Garten gezeigt. Die Rückmeldungen sollen in die weitere Planung einfließen.

 35 Wuppertaler durften die Pläne zum Deweerth'schen Garten sehen.

35 Wuppertaler durften die Pläne zum Deweerth'schen Garten sehen.

Foto: Fischer, Andreas H503840

Die Stadt hat 35 Wuppertalern erste Skizzen für die Umgestaltung des Deweerth'schen Gartens gezeigt.

 Mitarbeiter des Ressort Grünflächen und Forsten hatten bei ihren Planungen die Ideen der Bürger eingearbeitet, die sich im vorigen Jahr mit ihren Ideen für die Zukunft des Parks beteiligt hatten, teilte die Stadt mit.

Die Rückmeldungen aus dem Publikum fließen jetzt in die weiteren Planungen ein. Im Mai soll dann diese Planung der zuständigen Bezirksvertretung Elberfeld zur Entscheidung vorgelegt werden.

(red)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort