1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertaler Fußgängerbrücke Saarbrücker Straße: Unfallstelle komplett geräumt

Baustelle : Fußgängerbrücke Saarbrücker Straße: Unfallstelle komplett geräumt

Die Unfallstelle ist geräumt, berichtet die Stadt am Freitagabend.

Nach dem Teileinsturz der Fußgängerbrücke Saarbrücker Straße sei am Abend die Unfallstelle komplett geräumt worden, heißt es in einer Pressemitteilung. Auch der nicht eingestürzte Teil der Brücke sei bis zum Abend entfernt worden.

Am frühen Freitagmorgen waren beim Abbruch der Fußgängerbrücke Trägerteile gebrochen und auf das Gleisbett gestürzt. Zum Glück wurde niemand verletzt, aber die Bahnverbindung zwischen dem Hauptbahnhof Wuppertal und Wuppertal Barmen ist seitdem gesperrt.

Nach Angaben der Stadt prüfen jetzt Fachleute der Deutschen Bahn die Schäden am Gleisbett und an der Oberleitung und werden Reparaturen durchführen.

Wann die ersten Züge in dem betroffenen Abschnitt wieder fahren können, liege im Ermessen der Deutschen Bahn.