Wirtschaft Dieser Wuppertaler entwickelt für die Traditionsmarke Playmobil

Wuppertal · Industriedesigner Ralf Scheel arbeitet an neuen Konzepten für die Spielzeugmarke aus Zirndorf.

Ralf Scheel hat für Playmobil bereits die nachhaltige Serie Wiltopia entwickelt.

Ralf Scheel hat für Playmobil bereits die nachhaltige Serie Wiltopia entwickelt.

Foto: nn

Ralf Scheel ist auf Familienfeiern immer der beliebteste Gast – zumindest bei den Kindern. Denn die können sicher sein, dass er immer etwas von Playmobil im Gepäck hat. Bei seinen Kindern, Nichten, Neffen und deren Freunden kann er dann schauen, wie seine Ideen bei der Zielgruppe ankommen. Denn der Produkt- und Markenentwickler arbeitet an neuen Konzepten für den Hersteller des Traditionsspielzeugs aus Zirndorf. Schon während Corona wurde der Freiberufler von Playmobil für die Entwicklung neuer Ideen angefragt. Nun arbeitet er wieder für die Marke an zukünftigen Produktkonzepten. Diesmal steht er im Wettbewerb mit einer weltweit führenden Innovations-Agentur aus San Francisco, die auch schon für Global Player wie Apple konzipiert hat. Im März entscheidet sich, wer das bessere Konzept geliefert hat, und das wird dann von Playmobil umgesetzt.