Wuppertal: Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall am Hahnerberg

Wuppertal : Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall am Hahnerberg

Offenbar hat eine 27-Jährige Autofahrerin einen entgegenkommenden Motorradfahrer (28) übersehen. Es kam zum Zusammenstoß.

Auf der Hahnerberger Straße in Wuppertal sind am Samstag (01.06.) gegen 15:50 eine 27-jährige Autofahrerin und ein 28-jähriger Motorradfahrer kollidiert. Beide sind mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen habe die Autofahrerin auf ein Firmengelände abbiegen wollen und offenbar einen Motorradfahrer übersehen, berichtet die Polizei Wuppertal.

Die Beamten schätzen den Sachschaden auf etwa 35.000 Euro.

Mehr von Westdeutsche Zeitung