1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Zusammenstoß zwischen Taxi und mit Kindern beladenem Bollerwagen​

Unfall : Wuppertal: Zusammenstoß zwischen Taxi und mit Kindern beladenem Bollerwagen

Eine 37-Jährige wollte mit fünf Kindern, die sie in einem Bollerwagen hinter sich herzog, die Ackerstraße in Wuppertal überqueren, als ein Taxi mit dem Bollerwagen zusammenstieß.

Am Dienstag stieß ein Taxi mit einem Bollerwagen, beladen mit fünf Kindern, auf der Ackerstraße in Wuppertal-Barmen zusammen. Die Kinder wurden dabei nach ersten Informationen verletzt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Die Begleiterin der Kinder blieb unverletzt.

Die Kinder wurden von einer 37-Jährigen über die Ackerstraße gezogen, als ein 48-jähriger Taxifahrer mit seinem Fahrzeug von der Heckinghauser Straße in die Ackerstraße einbog und mit dem Bollerwagen kollidierte. Zur Unfallursache konnte die Polizei zum jetzigen Ermittlungsstand nichts sagen.

Die fünf Kleinkinder im Alter zwischen einem und zwei Jahren werden zurzeit in einem naheliegenden Krankenhaus auf weitere Verletzungen untersucht. Noch ist unklar, ob Teile der Kinder stationär im Krankenhaus verbleiben müssen.

(Red)