1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Vier Anzeigen nach Treffen auf dem McDonalds-Parkplatz

Corona in Wuppertal : Vier Anzeigen nach Treffen auf dem McDonalds-Parkplatz

Auf dem McDonalds-Parkplatz an der Uellendahler Straße ist es am Sonntagabend zu zwei Polizeieinsätzen gekommen. Dabei wurden vier Anzeigen geschrieben.

Mehrere Menschen haben sich am 21. Februar gegen 23 Uhr auf dem Parkplatz des Fastfood-Riesen McDonalds an Uellendahler Straße in Wuppertal getroffen, teilte die Polizei auf Anfrage unserer Zeitung mit.

Die Polizei wurde hinzugerufen und verzeichnete vier Verstöße gegen die Coronaschutzverordnung. Drei Männer und eine Frau hielten sich laut Polizei nicht an die Corona-Regeln.

Zuvor hatte es an dem Parkplatz schon einmal einen Einsatz gegeben. Dabei stellten die Beamten keine Verstöße fest.

(red)