Hoher Aufwand Untersuchung im Verkehrsressort dauert länger – Wuppertaler Lokalpolitik will Antworten

Wuppertal · Politiker in Ausschüssen und den Bezirksvertretungen beschweren sich immer wieder, dass die Bearbeitung ihrer Anfragen und Aufträge an das städtische Verkehrsressort lange dauern und teilweise mit Verweis auf die Kapazitätsgründen ganz abgelehnt werden.

 Die Verkehrspolitik in Wuppertal steht im Fokus, da es gerade bei der Organisation im Ressort immer wieder zu Verzögerungen kommt.

Die Verkehrspolitik in Wuppertal steht im Fokus, da es gerade bei der Organisation im Ressort immer wieder zu Verzögerungen kommt.

Foto: dpa/Rolf Vennenbernd

Im September 2021 hat der Rat beauftragt, den Aufbau des Ressorts, die Abläufe in der Organisation und die Schnittstellen zum Stadtentwicklungsressort zu überprüfen sowie Verbesserungspotenzial zu benennen.