Fußball-EM Uefa-Präsident Aleksander Čeferin kickt im Wuppertaler Zoo-Stadion

Wuppertal · Der Slowene schaut sich in Wuppertal die komplette Trainingseinheit der slowenischen Nationalmannschaft an.

Uefa-Präsident Aleksander Ceferin besuchte die Nationalmannschaft der Slowenen im Stadion am Zoo.

Uefa-Präsident Aleksander Ceferin besuchte die Nationalmannschaft der Slowenen im Stadion am Zoo.

Foto: Andreas Fischer

Dass der Uefa-Präsident Aleksander Ceferin auch selbst ein Torjäger am Ball ist, stellte der slowenische Fußballfunktionär am Montag bei einem Besuch im Stadion am Zoo unter Beweis. Bei seinem kurzfristig angekündigten Überraschungsbesuch spielten Trainer und Funktionäre „7 gegen“ im Zoo-Stadion, das derzeit die Heimat der Slowenischen Nationalmannschaft ist. Außerdem schaute sich Ceferin eine komplette Trainingseinheit „seiner“ Slowenen an, die mit einem 1:1 gegen Dänemark gut in die Fußball-Europameisterschaft gestartet sind. »S.20