Wuppertal: Täter-Duo raubt Taxifahrer in Barmen aus

Kriminalität : Täter-Duo raubt Taxifahrer in Barmen aus

Zwei Unbekannte haben am Montag einen Taxifahrer ausgeraubt. Die Täter lenkten den Fahrer ab, bevor sie nach der Beute griffen.

Wie die Polizei mitteilt kam es gestern gegen 22.30 Uhr zu einer Straftat am Alten Markt in Wuppertal-Barmen. Erst verwickelten zwei Männer einen 72-Jährigen Taxifahrer, der auf den nächsten Auftrag wartete in ein Gespräch. Während sie sich mit dem 72-Jährigen unterhielten, soll einer der Täter nach dem Portemonnaie gegriffen haben. Anschließend versuchte er zu flüchten, erklären die Beamten.

Nach Angaben der Polizei versuchte der Taxifahrer den Dieb an seiner Flucht zu hindern. Er konnte den Täter noch kurz festhalten, wurde dann aber von dessen Komplizen weggezogen. Die Unbekannten rannten mit der Beute davon.

Die Tatverdächtigen sollen zwischen 20 und 30 Jahre alt und dunkel gekleidet gewesen sein. Beide trugen eine während der Tat eine Kapuze. Zeugen können sich bei der Polizei unter folgender Nummer melden: 0202/284-0.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung