Wuppertal: Stau nach Auffahrunfall auf der A46

Zwischen Sonnborn und Haan Ost : Stau nach Auffahrunfall auf der A46

Im Baustellenbereich sind drei Fahrzeuge in einen Auffahrunfall verwickelt.

Erneut hat es einen Auffahrunfall im engen Baustellennbereich der A 46 zwischen Sonnborn und Haan Ost gegeben. Der Verkahr in Fahrtrichtung Düsseldorf staut sich im Moment zurück bis zum Sonnborner Kreuz.

In dem Bereich besteht aktuell eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 Kilometer pro Stunde. Aus bislang ungeklärter Ursache waren gegen 19.45 Uhr drei Fahrzeuge auf dem linken Fahrstreifen aufeinander aufgfahren. Laut Autobahnpolizei Düsseldorf wurden dabei zwei Personen verletzt. Weder über die Schwere der Verletzung noch über die Höhe des Sachschadens konnte sie bislang Informationen geben werden. Gegen 21 Uhr hatte der Abschleppdienst den Unfallort erreicht.Der Einsatz dauert noch an.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung