1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Schwebebahn bleibt wegen Weichenstörung stehen

Weichenstörung : Schwebebahn bleibt wegen Weichenstörung stehen

Ab 19.34 Uhr stand die Schwebebahn am Donnerstag Abend wieder. Ursache war nach Auskunft von Stadtwerke-Sprecher eine Weichenstörung in Oberbarmen.

Eine solche Störung sei normalerweise nach rund einer halben Stunde behoben. Gegen 20.25 Uhr ging es weiter.

Am Donnerstag hatte es bereits einen längeren Stopp gegeben, nachdem Passagiere bei einem Streit die Notbremse gezogen hatten.