1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Riesiger Brand - 80.000 Quadratmeter Feld in Flammen

Feuerwehreinsatz : Riesiger Brand in Wuppertal - 80.000 Quadratmeter Feld in Flammen

In Wuppertal war die Feuerwehr im Großeinsatz, auf einem Stoppelfeld war ein etwa 80.000 Quadratmeter großes Feuer ausgebrochen.

Wie die Wuppertaler Feuerwehr am Samstagmittag mitteilte, ist im Bereich „Frankholzhäuschen“ ein Feuer ausgebrochen.

Laut dem Einsatzleiter der Feuerwehr brannten dort etwa 80.000 Quadratmeter eines Stoppelfeldes. Die Feuerwehr kreiste den Vollbrand ein und konnte ihn so schnell kontrollieren, dabei bekamen die Einsatzkräfte große Unterstützung der ansässigen Bauern.

Die Landwirte halfen indem sie Güllefässer mit Wasser zum Löschen brachten und mit ihren Arbeitsmaschinen teilweise Schneisen um den Brand gruben. So konnten sich die Flammen nicht weiter ausbreiten.

Der Brand war gegen 13.45 Uhr ausgebrochen. Gegen 16.30 Uhr meldete die Feuerwehr den Einsatz als beendet.

(red)