1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Randalierer treten auf geparkte Autos ein

Polizei : Randalierer treten auf geparkte Autos ein

Anwohner der Heckinghauser Straße haben am Dienstagabend die Polizei gerufen, da diese durch Lärm gestört wurden.

 In der Nacht zu Dienstag hat eine fünfköpfige Gruppe mehrere an der Heckinghauser Straße geparkte Fahrzeuge beschädigt. Die „randalierende“ Gruppe habe gegen Autos und deren Außenspiegel getreten, teilte die Polizei mit.

 Die mutmaßlichen Täter waren zwischen 15 und 26 Jahre alt. Die Polizei konnte bislang sechs beschädigte Autos feststellen, an denen ein Sachschaden von mehreren Hunderten Euro entstanden ist.

 Ein 21-Jähriger musste kurzfristig in Gewahrsam genommen werden, da er trotz mehrfacher Aufforderung die Nachtruhe durch Lautes herumschreien störte. Bei einer anschließenden Untersuchung wurde eine geringe Menge Betäubungsmittel gefunden. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

(red)