1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Polizei löste unangemeldete Demonstration vor dem Rathaus auf

Personalien festgestellt : Polizei löste unangemeldete Demonstration vor dem Barmer Rathaus auf

Vor dem Barmer Rathaus kam es am Mittwoch (25. Mai) zu einem Polizeieinsatz. Grund war eine nicht angemeldete Demonstration.

Beamte der Wuppertaler Polizei mussten am Mittwochabend vor dem Barmer Rathaus eine unangemeldete Versammlung auflösen.

Gegen 19 Uhr hatten sich dort mehrere Personen versammelt, um laut der Polizei für den Erhalt des autonomen Zentrums an der Gathe zu demonstrieren. Bevor die Gruppe den Johannes-Rau-Platz verlassen musste, wurden die Personalien der Teilnehmer festgestellt.

Im Anschluss wird jetzt geprüft, ob Strafanzeigen wegen Verstößen gegen das Versammlungsgesetz gestellt werden.

(mei)