1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Mutmaßlicher Drogendealer wird abgeschoben

Polizei : Mutmaßlicher Drogendealer wird abgeschoben

Nach der Beobachtung verdächtiger Geschäfte an der Rosenau nahm die Polizei einen 30-Jährigen fest, der ausreisepflichtig ist. Das teilte die Staatsanwaltschaft mit.

Rund um den Berliner Platz ist die Polizei besonders aufmerksam. Am Dienstag beobachteten Beamte an der Rosenau ein verdächtig aussehendes Geschäft. Bei dem mutmaßlichen Käufer fanden sie auch Marihuana. Als sie den mutmaßlichen Verkäufer kontrollierten, stellte sich heraus, dass der Mann (30) aus Algerien ausreisepflichtig ist. Er kommt nun in Abschiebehaft.