Wuppertal: Mehrfamilienhaus am Schmachtenbergweg nach Feuer unbewohnbar

Dachstuhlbrand : Mehrfamilienhaus in Wuppertal nach Feuer unbewohnbar

Am Schmachtenbergweg in Uellendahl-Katernberg hat in der Nacht zu Sonntag ein Mehrfamilienhaus gebrannt. Der Schaden dürfte bei mehreren hunderttausend Euro liegen.

Ein dreigeschossiges Mehrfamilienhaus am Schmachtenbergweg ist durch einen Brand in der Nacht zu Sonntag unbewohnbar geworden. Die Feuerwehr wurde nach eigenen Angaben am Samstagabend gegen 23 Uhr alarmiert. Bewohner hätten das Feuer auf der Dachterrasse bemerkt. Als die Feuerwehr eintraf, hätten die Flammen bereits auf den Dachstuhl übergegriffen.

Alle Hausbewohner hätten sich unverletzt in Sicherheit bringen können. Nach mehreren Stunden habe die Feuerwehr den Brand löschen können. Das Gebäude sei nach dem Brand unbewohnbar. Die Hausbewohner seien bei Bekannten untergegebracht worden. Der Schaden liege nach ersten Einschätzungen im „mittleren sechsstelligen Bereich“.

Die Kriminalpolizei habe Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung