Wuppertal: Mann bedroht Frau und Kind: Großeinsatz in Elberfeld

Familiärer Streit : Mann bedroht Frau und Kind: Großeinsatz in Elberfeld

Nach familiären Streitigkeiten hat ein 38 Jahre alter Mann in Elberfeld seiner ehemaligen Lebensgefährtin gedroht, dem gemeinsamen Kind (2) etwas anzutun.

Nach einem familiären Streit hat ein 38 Jahre alter Mann in Elberfeld gedroht, seiner ehemaligen Lebensgefährtin gedroht, dem gemeinsamen Kind (2) etwas anzutun. Er löste damit einen größeren Polizeieinsatz aus.

Der Frau ist es nach Polizeiangaben gelungen, die Wohnung zu verlassen und die Polizei zu informieren. Die kam mit einer größere Anzahl an Beamten, die konnte den Mann aber telefonisch überzeugen, sich zu stellen und das Kind freizulassen.

Er stellte sich gegen 18 Uhr freiwillig. Die Polzei hat in in Gewahrsam genommen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Das Kind konnte wohlbehalten zu seiner Mutter zurück. Red

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung