Online-Bürgerbefragung Wuppertal: Kritik an der City, Lob für die Naherholung

Wuppertal · Ergebnisse einer Online-Bürgerbefragung zur wirtschaftlichen Situation Wuppertals liegen vor.

Das Schwebodrom sieht OB Uwe Schneidewind als gelungene Attraktivitätssteigerung der Barmer Innenstadt.

Das Schwebodrom sieht OB Uwe Schneidewind als gelungene Attraktivitätssteigerung der Barmer Innenstadt.

Foto: Ja/ANNA SCHWARTZ

1600 Wuppertaler haben im Rahmen einer Online-Befragung ihre Meinung über Wuppertal als Wirtschaftsstandort zum Ausdruck gebracht. Dies entspricht einer Teilnahmequote von rund 0,5 Prozent der Bevölkerung in Wuppertal. Das Büro Lennardt und Birner hatte die Befragung im Auftrag der Wirtschaftsförderung Wuppertal durchgeführt. Unter nunmehr neuer Leitung in Gestalt von Eva Platz (die WZ berichtete) will die Wirtschaftsförderung die Ergebnisse in den Strategieprozess einfließen lassen, mit dem sie bekanntlich gerade ihre zukünftige Ausrichtung justiert.