1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal - Katze Lea sucht ein neues Zuhause

Tier der Woche : Verschmuste Katze Lea sucht ein neues Zuhause

Katzenschutzbund vermittelt fünfjährige Katze, die am liebsten Freigang hätte.

. Der Katzenschutzbund vermittelt in dieser Woche die fünfjährige Katze Lea. Sie wird als sehr lieb und verschmust beschrieben. Voraussetzung dafür ist, dass sie Vertrauen zu ihren Menschen findet.

Lea wohnt bereits seit mehr als einem halben Jahr beim Katzenschutzbund, da sie eine Freigängerin ist und auf fremde Menschen nicht einfach zugeht. Ihr neues Zuhause sollte möglichst ruhig und ohne Kinder sein, da Lea vor diesen Angst hat.

Laut Katzenschutzbund braucht Lea unbedingt die Möglichkeit, in einem Garten zu wandeln und somit ihre Freiheit zu genießen. Auf der anderen Seite schläft sie aber auch gerne im Bett bei ihren Menschen. Sie ist sehr unglücklich bei uns und sollte als Einzelprinzessin gehalten werden, da sie nach der Eingewöhnungszeit sehr dominant wird.

Weitere Informationen zu Lea sowie der Vermittlung gibt es unter Telefon 753504. Alle Tiere des Katzenschutzbundes werden entwurmt, kastriert, gechipt und geimpft vermittelt.