1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal-Heckinghausen: Sprengung von Geldautomat vereitelt

Kriminalität : Sprengung von Geldautomat in Wuppertaler Sparkasse vereitelt

Die Feuerwehr entdeckte in einer Sparkassenfiliale zwei Gasflaschen. Jetzt ermittelt die Polizei. Der Verdacht: Unbekannte wollten den Geldautomaten sprengen.

Am frühen Montagmorgen hat die Feuerwehr zwei Gasflaschen im SB-Bereich der Sparkassen-Filiale an der Waldeckstraße gefunden. Jetzt ermittelt die Polizei. Der Verdacht: Möglicherweise wollten Unbekannte den Geldautomaten im Vorraum sprengen.

Die Feuerwehr war gegen 5 Uhr wegen Gasgeruchs nach Heckinghausen gerufen worden. Vor Ort machten sie dann die Entdeckung. Laut Leitstelle wurden Messungen durchgeführt und Lüftungsmaßnahmen mit einem Überdrucklüfter vorgenommen. Weiterer Handlungsbedarf bestand nicht. Hinweise auf die möglichen Täter gibt es noch nicht laut Polizei. Zeugen werden gebeten, sich unter 284-0 zu melden.

(est)