1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Gruselfund auf Spielplatz sorgt für Entsetzen​

Nächstebreck : Wuppertal: Gruselfund auf Spielplatz sorgt für Entsetzen

Eine kindsgroße Puppe versetzt Anwohner und Eltern am Dellbusch in Angst.

Immer wieder kommt es auf dem Mehrgenerationenspielplatz am Dellbusch in Nächstebreck zu unschönen Szenen: Spielgeräte werden beschädigt, Tische verschmutzt und Müll über das Gelände verstreut.

Jetzt ereignete sich auf dem von Vandalismus geplagten Spielplatz eine Geschmacklosigkeit der besonderen Art: Unterhalb einer Rutsche wurde eine lebensgroße und mit Sand gefüllte Puppe aufgefunden - drapiert wie eine Leiche. Entsetzte Eltern riefen die Polizei.

Wie der Förderverein des Spielplatzes mitteilte, hätten einige Familien aufgrund des Puppenfundes nun Angst, ihre Kinder alleine auf den Spielplatz zu lassen. Auch ein geplanter Sponsorenlauf anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Spielplatzes wurde wegen der unheimlichen Vorfälle abgesagt. Stattdessen soll jetzt im September ein Nachbarschaftstreffen stattfinden, um über die Situation am Dellbusch zu beraten, so der Förderverein.

(mr)