Wuppertal: Fußgängerin auf Unterer Lichtenplatzer Straße angefahren

Einsatz : Fußgänger auf Unterer Lichtenplatzer Straße angefahren

Wegen des Unfalls war die Straße eine halbe Stunde gesperrt.

Eine Person (16), die zu Fuß unterwegs war, wurde am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr von einem Pkw auf der Unteren Lichtenplatzer Straße erfasst, schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Während der Unfallaufnahme war die Untere Lichtenplatzer Straße zwischen Brändströmstraße und Heidter Berg von 18.30 bis 19 Uhr gesperrt. Über die Ursache des Unfalls konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung