1. NRW
  2. Wuppertal

Wuppertal: Fußgängerin auf der Hatzfelder Straße schwer verletzt

Unfall : Fußgängerin auf der Hatzfelder Straße schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Freitag eine Frau (36), die auf der Hatzfelder Straße von einem Auto erfasst wurde.

Eine 36-Jährige wurde am Freitag Mittag gegen 12.40 Uhr auf der Hatzfelder Straße von einem Auto angefahren und dadurch schwer verletzt.

Die Fußgängerin überquerte die Fahrbahn, als sie der VW eines 81-Jährigen erfasste, der in Richtung Einern fuhr. Die Frau musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1000 Euro. Während der Unfallaufnahme wurde die Hatzfelder Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt.